Main content of this page

Anchor links to the different areas of information in this page:

 

Product Category Overview

Product Category Overview

Show location in hall

Dometic WAECO International GmbH
Hollefeldstr. 63
48282 Emsdetten, Germany
Postfach 11 44
48269 Emsdetten, Germany

Phone: +49-25 72 87 90
Fax: +49-25 72 87 93 00
http://www.dometic-waeco.de

 

WAECO

Login

for Exhibitors
for Visitors

Interactive Plan

Product Categories
Product
Information
Dometic BG 24Plus

Show in EnglishShow in German
24.09.2012

Dometic GB-24 PLUS

Great technology for food transport over longer distances

Welcome to the new reference class in gastronomy refrigerators! The Dometic GB-24 PLUS refrigerator/warmer cabinet is ideal for transport over longer distances. It keeps cold or warm food at the right temperature for at least twelve hours. And offers many professional details for extra convenience. For example, two units can be stacked on top of each other, the temperature is displayed with one-degree accuracy on the digital read-out, sturdy handles are recessed into the cabinet, and robust wheels or feet can be ordered as optional accessories.

Depending on the place of use, the active isothermal system with wear-free thermoelectics works with power from a mains supply (230 and 110 volts) or from the 12-volt DC system of the delivery van. The unit can be simply switched between refrigerator and warmer function as required. Another practical detail is the extra-large opening angle of the door – as much as 270 degrees for full access to the content. Likewise, the detachable seal and an A5-sized document holder add to comfort and convenience.

Professionals will also appreciate the luxury of having seven tray levels to organise the interior. Despite its amazingly compact outside dimensions, the Dometic GB-24 PLUS accommodates Gastronorm containers with ease.

Dometic GB-24 PLUS is E-approved and CE-certified. The refrigerator/warmer cabinet is made from high-density polyethylene (HDPE).

Contact for more information:

Phone: +49 25 72 / 879 – 237

Fax: +49 25 72 / 879 – 317

E-Mail: heck@dometic-waeco.de

Internet: www.dometic-waeco.com

Link to further Information
Dometic BG 24Plus

24.09.2012

Dometic GB-24 PLUS

Starke Technik für den verlängerten Speisetransport

Die neue Referenzklasse unter den Gastroschränken eignet sich optimal für den längeren Kalt- und Warmtransport. Der Dometic GB-24 PLUS hält kalte oder warme Speisen mindestens zwölf Stunden zuverlässig auf Temperatur. Und er verfügt über viele professionelle Details: So lassen sich mühelos zwei Geräte aufeinander stapeln, die Innentemperatur wird digital gradgenau angezeigt, stabile Handgriffe sind ins Gehäuse integriert und wahlweise können robuste Rollen oder Füße für den Gastroschrank geordert werden.

Sein aktives isothermisches System mit verschleißfreier Thermoelektrik arbeitet – je nach Einsatzort und –zweck – über die Netzspannung (230 und 110 Volt) oder über die Bordnetzanschlüsse im Lieferfahrzeug (12 Volt). Die Wahl der Kalt- oder Warmhaltefunktion erfolgt einfach per Umschalter. Praxisgerecht ist auch der große Öffnungswinkel der Tür, der bei satten 270 Grad ein vollständiges Öffnen erlaubt. Weitere praktische Details sind die herausnehmbare Dichtung und ein DIN-A5-Dokumentenhalter.

Profis werden ebenfalls die insgesamt sieben nutzbaren Ebenen des Dometic GB-24 PLUS zu schätzen wissen. Sein „Innenleben“ nimmt sämtliche Gastronormbehälter bei äußerst kompakten Außenmaßen sicher auf.

Der Dometic GB-24 PLUS verfügt über E- und CE-Zertifizierungen und ist aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) hergestellt.

Weitere Informationen sind erhältlich unter:

Tel.: 0 25 72 / 879 – 237, per

Fax: 0 25 72 / 879 – 317, via

E-Mail: heck@dometic-waeco.de oder im

Internet: www.dometic-waeco.de

Link to further Information
Dometic R Serie

24.09.2012

Dometic R-Serie

Mobile Profis für eine lückenlose Kühlkette

Die Aufrechterhaltung der Kühlkette in Großküchen ist eine der größten Herausforderungen im Arbeitsalltag. Dometic, der Spezialist für professionelle Kühllösungen für die Gastronomie, hat eigens für diese Anforderungen eine komplette Geräteserie entwickelt. Die vier neuen Kühlschränke der Dometic R-Serie sind allesamt mit einem leistungsstarken Kompressor ausgerüstet, der allen äußeren Einflüssen standhält. Zudem ist die Innentemperatur der Geräte elektronisch geregelt und ein batteriebetriebener akustischer Alarm warnt vor jeder Abweichung von der eingestellten Solltemperatur.

Die Entwickler aus dem Hause Dometic haben bei der Produktion der neuen Kühlschrankserie in besonderem Maße auf die Praxistauglichkeit in der Großküche geachtet. So sind die Abmessungen aller Geräte exakt auf die gebräuchlichsten Transportfahrzeuge wie den Volkswagen Crafter oder den Mercedes-Benz Sprinter abgestimmt.

Der kompakteste Vertreter der neuen Dometic R-Serie ist der Typ R-120. Mit seinen vielfältigen Ausstattungsvarianten ist der Kühlschrank kompatibel für Euronorm-Behälter (400 x 600 Millimeter) und mit einer Anschlussspannung von 12 und 24 sowie stufenlos zwischen 110 und 230 Volt perfekt ausgerüstet für den Transport von Volumina bis zu 134 Litern. Darüber hinaus ist das Modell für einen Temperaturbereich von +2 bis zu +10 Grad ausgelegt – gemessen an Umgebungstemperaturen zwischen 16 und 43 Grad.

Mit einer Zweifachfunktion als Kühlschrank und Tiefkühlgerät ausgestattet sind hingegen die größeren Brüder RF-400 mit 370 Litern Fassungsvermögen, RF-650 (612 Liter) und RF-1000 (920 Liter). Diese Geräte sind allesamt zwischen +10 und -20 Grad elektronisch regelbar. Darüber hinaus verfügen sie über eine automatische Abtaufunktion, eine abnehmbare Doppeldichtung und eine arretierbare Tür, die mit einem Öffnungswinkel von bis zu 270 Grad den Zugang zum Inhalt vollständig freigibt. Ebenso für alle großen Modelle gilt, dass die gesamte Kühleinheit schnell und einfach austauschbar ist.

Dabei ist der Dometic RF-400 kompatibel mit Gastronorm-Behältern der Kategorien GN2/1 und GN1/1. Der RF-650 hingegen ist ausgelegt für Euronorm-Behälter (400 x 600 Millimeter) und 600 x 800 Millimeter große Backbleche. Im RF-1000 schließlich sorgen 758 x 976 Millimeter große Roste für Ordnung im Inneren.

Alle Modelle der Dometic R-Serie lassen sich aufgrund ihrer robusten, bremsbaren Räder sicher und komfortabel bewegen. Vielfältiges optionales Zubehör passt die einzelnen Modelle individuellen Wünschen und Bedürfnissen an.

Weitere Informationen zum Dometic Profi-Kühlprogramm sind erhältlich unter:

Tel.: 0 25 72 / 879 – 237, per

Fax: 0 25 72 / 879 – 317, via

E-Mail: heck@dometic-waeco.de oder im

Internet: www.dometic-waeco.de

Link to further Information
Dometic R Series

24.09.2012

Dometic R-series

Mobile professionals for a continuous cold chain

Maintaining an uninterrupted cold chain is one of the biggest challenges faced in professional kitchen routine these days. Dometic, specialist in professional refrigeration solutions for gastronomy applications, has designed a complete series of cooling appliances to suit these requirements. The four new refrigerators in the Dometic R-series are all fitted with a high-performance compressor that withstands the rigours of professional use. The temperature inside the units is controlled by an electronic system, and a battery-powered acoustic alarm system signals any deviation from the preset temperature.

Dometic’s product designers have set great store by creating solutions that really work in professional kitchen environments. For example, all refrigerators come in dimensions to match the most commonly used transport vehicle, such as Volkswagen Crafter or Mercedes-Benz Sprinter.

The most compact representative of the new R-series is the Dometic R-120. Available in various configurations, this refrigerator is fully compatible with 400 x 600 millimetre Euronorm containers and perfectly equipped for transport of up to 134 litres of refrigerated goods. It is ready for connection to 12 und 24 volts as well as to any mains supply between 110 and 230 volts. The R-120 model is designed for a temperature range from +2 to +10°C – rated at ambient temperatures between 16 and 43°C.

The taller counterparts feature a dual fridge/freezer function – namely, the RF-400 with 370 litres capacity, the RF-650 (612 litres) and the RF-1000 (920 litres). All of these units offer electronic temperature regulation between +10 and -20°C. Additional features and functions include: automatic defrosting, a detachable double seal and a latching door that opens up to 270 degrees for full access to the contents. On all larger R-series models, the complete cooling unit can be quickly and easily replaced.

The Dometic RF-400 is compatible with Gastronorm containers of categories GN2/1 and GN1/1. The RF-650, in turn, is designed for 400 x 600 millimetre Euronorm containers and 600 x 800 millimetre baking trays. On the RF-1000, last but not least, the interior is organised by 758 x 976 grill trays.

All models in the Dometic R-series have sturdy wheels with brakes for safe and convenient transport. Various optional accessories help cater to individual wishes and requirements.

Contact for more information about Dometic’s professional cooling range:

Phone: +49 25 72 / 879 – 237

Fax: +49 25 72 / 879 – 317

E-Mail: heck@dometic-waeco.de

Internet: www.dometic-waeco.com

Link to further Information
WAECO CoolFreeze 850VAN

24.09.2012

WAECO CoolFreeze 850VAN

Compressor-refrigerated containers as a cool alternative to vehicle conversion

In the catering business, delivery vans are the most effective method of delivering food and beverages individually and economically. Many companies, however, baulk at the cost-intensive upgrade to a fresh-foods vehicle. WAECO is now addressing this problem with its new compressor-cooled container CoolFreeze 850VAN. This solution by the specialists for mobile refrigeration turns the most ordinary delivery van into perfectly-equipped refrigerated transport.

The large-scale box, which can accommodate no less than 850 litres, is a made-to measure fit for the loading space in the Ford Transit Connect, Fiat Dobló, Renault Kangoo, Citroën Berlingo and the Peugeot models Partner and Tepee. Instead of time-consuming and costly installation, the professional cooling container is quickly, easily and securely strapped in place using tension belts and hooks. The power required for on-the-road-refrigeration is provided by the 12-volt vehicle battery. When being filled, or cooled in advance, the WAECO CoolFreeze 850VAN can also be powered from a 230-volt socket.

Should no external power supply be available – after arrival at the customer’s premises, for example – an integrated gel battery keeps the set temperature constant for up to eight hours, exact to the last degree. With an auxiliary battery available as an optional extra, this period can even be doubled to 16 hours. A further advantage of this ingenious retrofit solution is the fact it can be removed neatly and without any difficulty. This is of decisive importance for rental vehicles in particular.

The WAECO CoolFreeze 850VAN is suitable for all the vehicles named above with a rear or right-hand side door. Other vehicle models can be named on request.

The cooling range of the high-capacity compressor box is an industry-appropriate 0 to 12 degrees Celsius. Its cleverly designed air circulation system and excellent insulation levels mean than the refrigerator container provides the best temperature distribution at the lowest energy consumption. The digital temperature display, which can be precisely set to suit requirements, the visual alarm function, the double-magnet sealing system and the high-power multi-LED interior lighting all make the WAECO CoolFreeze 850VAN an extremely convenient companion.

The test marks CE, TÜV/GS, E1, ATP and 74/408/EEC vouch for the highest level of transport safety. In addition, the box is suitable for transporting foodstuffs in compliance with HACCP guidelines, and has been crash-tested in accordance with EGE R80. Along with the standard large stainless steel grids, the integrated gel battery, the connection cable set and a tension strap set, other accessories are available to satisfy individual requirements. Optional extras include a universal 12-volt connection set, an auxiliary battery as well as additional stainless steel grids.

For further information about the Dometic WAECO professional refrigeration range, please contact:

Tel.: +49 (0) 25 72 / 879 – 237, by

Fax: +49 (0) 25 72 / 879 – 317, by

E-Mail: profi-kuehlung@dometic-waeco.de or on the

Internet: www.profi-kuehlung.de.

Link to further Information
WAECO CoolFreeze 850VAN

24.09.2012

WAECO CoolFreeze 850VAN

Kompressor-Kühlcontainer als coole Alternative zum Fahrzeugumbau

In der Catering-Branche sind Kleintransporter das probateste Mittel zur individuellen, wirtschaftlichen Auslieferung von Speisen und Getränken. Viele Unternehmer aber scheuen den kostenintensiven Ausbau zum Frischdienstfahrzeug. Diesem Problem begegnet WAECO jetzt mit seinem neuen Kompressor-Kühlcontainer CoolFreeze 850VAN. Denn diese Lösung des Spezialisten für Mobile Kühlung macht die gebräuchlichsten Klein- zu perfekt ausgestatteten Kühltransportern.

Die satte 850 Liter schluckende Großraumbox passt maßgeschneidert auf die Ladefläche des Ford Transit Connect, Fiat Dobló, Renault Kangoo, Citroën Berlingo und der Peugeot-Modelle Partner sowie Tepee. Anstelle eines aufwendigen Einbaus wird der Profi-Kühlcontainer dort schnell und einfach per Spanngurt und Haken fest verzurrt. Die nötige Energie zum Kühlen der Speisen und Getränke kommt unterwegs aus der 12-Volt-Fahrzeugbatterie. Zum Befüllen oder Vorkühlen kann die WAECO CoolFreeze 850 VAN auch an der 230-Volt-Steckdose betrieben werden.

Sofern – etwa beim Kunden – keine externe Stromversorgung zur Verfügung steht, hält ein integrierter Gel-Akku die eingestellte Temperatur bis zu acht Stunden gradgenau ein. Mit einer optional erhältlichen Zusatzbatterie kann diese Zeit sogar bis auf 16 Stunden verdoppelt werden. Weiterer Vorteil dieser durchdachten Nachrüst-Lösung ist ein jederzeit sauberer und problemloser Rückbau. Dies ist vor allem für Leasing-Fahrzeuge von entscheidender Bedeutung.

Die WAECO CoolFreeze 850VAN eignet sich für sämtliche genannten Fahrzeuge mit hinterer, rechter Seitentür. Zusätzliche Fahrzeugtypen können auf Anfrage benannt werden.

Der Kühlbereich der Kompressor-Großraumbox beträgt praxisorientierte 0 bis 12 Grad Celsius. Durch sein ausgeklügeltes Umluftsystem und die optimalen Isolationswerte sorgt der Kühlcontainer für beste Temperaturverteilung bei geringstem Energieverbrauch. Die digitale, präzise einstellbare Temperaturanzeige, die optische Alarmfunktion, das Doppel-Magnet-Dichtungssystem und die leistungsstarke Multi-LED-Innenbeleuchtung machen die WAECO CoolFreeze 850VAN zu einem äußerst komfortablen Begleiter.

Für höchste Transportsicherheit bürgen die Prüfzeichen CE, TÜV/GS, E1, ATP und 74/408/EWG. Zudem eignet sich die Box zum Transport von Lebensmitteln nach HACCP-Richtlinien und sie ist nach EGE R80 crash-getestet. Zum serienmäßigen großen Edelstahl-Gitterrost, der integrierten Gel-Batterie, dem Anschluss-Kabelsatz und einem Spanngurt-Set ist weiteres Zubehör für die Erfüllung individueller Bedürfnisse erhältlich. Dazu zählt ein Universal-Anschluss-Set für 12 Volt, eine Zusatz-Batterie sowie weitere Edelstahl-Gitterroste.

Weitere Informationen zum Dometic WAECO Profi-Kühlprogramm sind erhältlich unter:

Tel.: 0 25 72 / 879 – 237, per

Fax: 0 25 72 / 879 – 317, via

E-Mail: profi-kuehlung@dometic-waeco.de oder im

Internet: www.profi-kuehlung.de.

WAECO Cool-Ice

24.09.2012

WAECO Cool-Ice: Heavy Duty-Kühlboxen

Kältespeicherung für höchste Ansprüche

Tagelange, zuverlässige Kühlung ohne jeden Energieaufwand? Die neue Kühlboxenserie Cool-Ice von WAECO macht’s möglich. Die „unkaputtbaren“ Kühlboxen mit extrastarker Isolierung sind im heißen australischen Alltag erprobt und halten ihren Inhalt auch fernab jeder Energiequelle frisch. Einfach Coolpacks oder Eiswürfel in die Box geben und das Transportgut bleibt tagelang ideal temperiert. Dafür sorgt eine eigens entwickelte Isolierung, die gemeinsam mit einem im Rotationsverfahren nahtlos verarbeiteten, UV-stabilen und hochschlagfestem Polyethylengehäuse für beste Werte sorgt. Die Cool-Ice Boxen sind darüber hinaus besonders pflegeleicht, hygienisch und von äußerst geringem Gewicht.

Die neue Serie der WAECO Cool-Ice Kühlboxen besteht aus insgesamt sieben Varianten, die von 13 bis zu 110 Litern Inhalt „schlucken“ können. Dabei verfügen die beiden handlichen Kühlboxen WCI-13 und WCI-22 über praktische Tragegurte. Die nächstgrößeren Modelle bieten hingegen stabile, ergonomische Handgriffe, die uneingeschränkt beweglich sind und somit das Tragen allein oder zu zweit einfach machen. In die Verankerung der Griffe sind ebenfalls feste Verzurrpunkte integriert. Dem sicheren Transport im Fahrzeug steht so nichts mehr im Wege. Glatte Konturen und vollintegrierte Scharniere sorgen zudem für beste Verstauungsmöglichkeiten.

Clou der Kühlboxenserie ist die sogenannte Labyrinth-Dichtung im Deckel: Diese hocheffiziente, lebensmittelechte Dichtung schirmt den Innenraum wirksam von der warmen Umgebungsluft ab. Sie ist mit einer Auskehlung im Deckel versehen, die im Zusammenspiel mit einer Auskragung der Boxenwand besonders dicht schließt. All diese Ausstattungsdetails machen die WAECO Cool-Ice Kühlboxen zum unverzichtbaren Kältespeicher bei jeder Form des Speisentransports.

Die Preise für die coolen Eisboxen beginnen bei 69 Euro. Weitere Informationen zur WAECO Cool-Ice Serie gibt es unter:

Tel.: 0 25 72 / 879 237, per

Fax: 0 25 72 / 879 317, via

E-Mail: heck@dometic-waeco.de oder im

Internet: www.dometic-waeco.de

Link to further Information
WAECO Cool-Ice

24.09.2012

WAECO Cool-Ice portable heavy-duty coolers

Cold storage for the highest demands

Reliable cooling for days without any energy supply required? The new Cool-Ice series from WAECO makes it possible. The virtually ‘indestructible’ iceboxes with the extra-strong insulation layer have been tested and proven in the Australian heat and keep things nicely fresh inside in remote areas without power supply. Simply put freezer packs or ice cubes into the box to keep food and drinks at the ideal temperature for days. The purpose-designed insulation, combined with the seamless, UV-resistant and high-impact polyethylene cabinet, ensures excellent heat protection values. Moreover, Cool-Ice boxes are especially easy to clean, hygienic and lightweight to carry.

The new WAECO Cool-Ice series comprises a total of seven model versions with capacities ranging from 13 to 110 litres. The two handy compact coolers, WCI-13 and WCI-22, feature practical carrier straps. The next larger models are fitted with sturdy, ergonomic handles, which can be folded 180 degrees to allow convenient transport by one or two persons. The recessed areas for the handles also integrate fastening points which can be used to tie the boxes down in the vehicle for safe and secure transport. Smooth curves and fully integrated hinges make the coolers easy to stow.

A definite highlight about the new coolers is the so called labyrinth seal in the lid. This highly efficient, food-proof sealing effectively keeps the warm air out. The recess in the lid combined with the bulge in the wall of the box gives a particularly tight seal. All of these features make WAECO Cool-Ice coolers a ‘must have’ for all catering companies.

More information about the WAECO Cool-Ice series is available by:

Tel.: +49 25 72 / 879 192

Fax: +49 25 72 / 879 344

E-Mail: heck@dometic-waeco.de

Internet: www.dometic-waeco.com

Link to further Information
WAECO MyFridge MF-1M

16.08.2012

Bruttoinhalt: 1,0 Liter
Anschlussspannung: 100 - 240 Volt AC mit Steckernetzteil
Leistungsaufnahme: max. 20 Watt
Temperaturbereich: Kühlung bis 22 °C unter Umgebungstemperatur,
Temperaturbegrenzung bei +1 °C
Isolierung: PU-Vollausschäumung
System: Verschleißfreie Thermoelektrik, leistungsstarker Lüfter für Dauerbetrieb
Material: ABS
Farbe: silber/schwarz
Abmessungen (BxHxT): 150 x 215 x 190 mm (ohne Milchglas)
Gewicht: 1,7 kg
Qualitätsmerkmale: 1,0-Liter-Milchglas, 20 cm Milchschlauch und Steckernetzteil im Lieferumfang
Prüfzeichen: TÜV/GS, CE
Art-Bez.: MyFridge MF-1M
Art-Nr.: MF-1M-230

 

WAECO TropiCool TC 07

16.08.2012

Thermoelektrische Kühlbox für 12 Volt DC und 230 Volt AC

Bruttoinhalt: ca. 7 Liter
Anschlüsse: 12 Volt DC
230 Volt AC
Verbrauch: 12 Volt: 36 Watt
230 Volt: 40 Watt
Temperaturbereich: Kühlen: max. 25 °C unter Umgebungstemperatur
Heizen: ca. +65 °C
Isolierung: PU-Vollausschäumung
System: Thermoelektrik (Peltier-System)
Material: Spritzguss
Farbe: dunkelgrau/hellgrau
Gewicht: ca. 2,8 kg
Prüfzeichen: CE, TÜV/GS, e-zertifiziert (EMV/Kfz-Richtlinien)
Art-Bez.: TropiCool TC 07
Art-Nr.: TC-07UG-12/230